Craft Bike Transalp#7: Zweiter Etappensieg für Topeak-Ergon – Dritter Gesamtsieg für Käß und Kaufmann

 Platt_Huber_Kaess_Kaufmann_Hynek_Lakata_by-Team-Bulls
Das Gesamt-Podium von links: Karl Platt, Urs Huber, Jochen Kaess, Markus Kaufmann, Kristian Hynek und Alban Lakata ©Team Bulls

Das Team Centurion-Vaude hat die 18. Auflage der Craft Bike Transalp powered by Sigma gewonnen. Ihnen reichte ein vierter Tagesrang, 3:13 Minuten hinter den Tagessiegern Alban Lakata/Kristian Hynek, die in Riva del Garda nach einer dramatichen Aufholjagd im Sprint ihren zweiten Etappensieg feierten und die lange führenden Johnny Cattaneo und Damiano Ferraro (Selle San Marco Trek) auf Rang zwei verwiesen. Das Team Bulls 1 mit Karl Platt und Urs Huber erreichte mit 36 Sekunden Rückstand das Ziel als Dritte und verteidigte den zweiten Gesamtrang vor Topeak-Ergon 1. Später mehr…

Ergebnisse